Betreuungsangebot

Geleitet wird das Betreuungsangebot von Frau Volkland.

Das Betreuungsangebot Oberndorf hat das Ziel, eine familienunterstützende Maßnahme außerhalb der Schulzeit anzubieten.
 

Insbesondere Familien, für die eine Betreuung ihrer Kinder aufgrund von Berufstätigkeit der Eltern oder zur Unterstützung der Kinder, wo es wichtig und notwendig ist, werden berücksichtigt. 

Es ist ein freiwilliges Angebot. Die Zielgruppe des Betreuungsangebotes Oberndorf sind 8-bis 14-jährige Schülerinnen und Schüler der Ivo-Frueth-Schule. Unser Tagesablauf beginnt damit, dass die Schüler nach der Schule gemeinsam mit der Pädagogin in unserer Kleinküche das Mittagessen einnehmen. Im Anschluss daran werden die Hausaufgaben mit Unterstützung gemacht und kontrolliert. Eine altersgerechte, ausgewogene Freizeit-gestaltung wird gefördert und gehört zum Gruppenalltag. Dies sind z.B. Ausflüge, sportliche Aktivitäten, Besuchsnachmittage bei öffentlichen Einrichtungen, Basteln, Malen und Spielen.

 

Die enge Kooperation mit Eltern, Schule und weiteren Kooperationspartnern hilft bei Problemen und Schwierigkeiten im schulischen, familiären und sozialen Bereich.

Das Betreuungsangebot Oberndorf wird von der PRO JOB gGmbH, ein Unternehmen der Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten, in Zusammenarbeit mit der Ivo-Frueth-Schule Oberndorf angeboten.

Unser Highlight des Jahres:

Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ivo-Frueth-Schule, 78727 Oberndorf