NEWS  und  AKTUELLES

Abschlussfeier | 2017

Hier sehen Sie einige Impressionen unserer diesjährigen Abschlussfeier am 21.07.2017

(Den Artikel zum Vergrößern bitte anklicken)

Das Highlight des Jahres: Unsere Musical-Aufführung "ATEMLOS" zum Thema Mobbing und Zivilcourage

Nachfolgend finden Sie Bilder, Infos, Presseberichte, etc. zu unseren zwei Aufführungen vom 30. März 2017 in der Klosterkirche in Oberndorf.

"Bea ist hübsch, klug und eigentlich ziemlich cool. Trotzdem – oder genau deswegen ? – geht es ihr in ihrer Klasse nicht wirklich gut. Die anderen finden es zwar ziemlich praktisch, jeden Morgen schnell die Hausaufgaben bei ihr abzuschreiben, aber mit Bea befreundet sein, will irgendwie keiner. Das heißt: Wollen würden manche vielleicht schon. Der ruhige Basti zum Beispiel oder die quirlige Jazz und noch ein paar mehr. Wäre da nicht Liz mit ihrer Clique, die ganz genaue Vorstellungen davon hat, mit wem man in der Klasse befreundet sein darf und mit wem nicht. Sie macht Bea das Leben nicht leicht. Und als Liz glaubt, dass Klassenschwarm DJ sich mehr für Bea interessiert als für sie, wird sie richtig sauer. Bea wird zunehmend von allen Seiten drangsaliert, ist fassungslos, atemlos und hilflos – und während Bea mehr und mehr zum Opfer wird, zeigt sich, dass es gar nicht so einfach ist, Gut und Böse zu erkennen. Ist man böse, wenn das eigene Leben so gemein zu einem ist, dass man sich nicht anders helfen kann, als seinen Schmerz an anderen auszulassen? Ist man gut, wenn man selbst nichts Schlimmes macht, aber nichts dagegen tut, dass es passiert? Und wie ist das mit denen, die scheinbar überhaupt nichts mit der Sache zu tun haben? Den Lehrern zum Beispiel?

Das Musical „Atemlos“ betrachtet das Thema Mobbing aus ganz verschiedenen Perspektiven und richtet den Blick auch auf die, die scheinbar nur unbeteiligt am Rand stehen. Irgendwo in dieser Geschichte findet sich jeder, bewusst oder unbewusst, aktiv oder passiv – und vielleicht ist einem selbst manchmal gar nicht bewusst, wo man in solchen Dingen steht."
 

Geschrieben wurde dieses Musical von Jutta Hamprecht-Göppner und Tobias Wenkemann ursprünglich für eine Aufführung an der Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik in Bamberg.
 

Wir haben uns in den letzten Wochen und Monaten vor allem im Rahmen einer Projektwoche intensiv mit diesem Musical und der Thematik beschäftigt und dieses Musical mit großem Aufwand einstudiert und freuen uns sehr, dass so viele Zuschauer gekommen sind, um diese bewegende Geschichte, die sicherlich nicht aus der Luft gegriffen ist, mitzuerleben.
 

Ich möchte mich an dieser Stelle im Namen unserer Schule und Akteure vor allem bedanken bei Herrn Rolf Biedermann, dessen Stiftung BOSS (Bündnis Oberndorfer Schülerinnen und Schüler) dieses Projekt finanziell unterstützt. Ein weiterer Dank geht an die Stadt Oberndorf für die Unterstützung bei der Realisierung unseres Projektes sowie den in dieses Projekt eingebundenen Schulen.

30. März 2017, Mit freundlichen Grüßen, V. Rückert (Ivo-Frueth-Schule, Fachbereich Musik)

Lesen Sie HIER die Presseberichte zum Musical:

Nachfolgende Bilder einfach anklicken...

Wintersporttag 2017 | Schlittenfahren

Bericht zum Schlittenfahren, Wandern, Grillen usw. am Wintersporttag 2017
Wintersporttag 2017.pdf
PDF-Dokument [358.5 KB]
Hier geht´s zum Bericht... bitte anklicken...
Bericht Einchulungsfeier 2016.pdf
PDF-Dokument [476.1 KB]
Hier geht´s zum Bericht... bitte anklicken...
Bericht Gesund--Fit-Woche.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Die Ivo-Frueth-Schule beim Eröffnungsspiel der U19-Fußball-Europameisterschaft in Stuttgart

Am Montag, den 11.07.2016 fuhren alle Schüler und Lehrer zum Eröffnungsspiel der U 19 Europameisterschaft nach Stuttgart. Es spielte Deutschland gegen Italien. Morgens trafen wir uns alle am Bahnhof und wir machten uns mit Zug und S-Bahn auf den Weg in die Mercedes-Benz-Arena. Von allen Seiten strömten Schülerinnen und Schüler sowie entsprechend auch Lehrerinnen und Lehrer auf das Stadion zu und wir mussten aufpassen, dass wir uns nicht aus den Augen verloren. Das Stadion war mit 54.689 Karten total ausverkauft und es herrschte eine super Stimmung auf den Rängen.

Kurz vor Spielbeginn waren alle auf den Plätzen. Wir hatten von unseren Plätzen eine gute Sicht auf das Tor. 
Die deutsche Mannschaft hatte sehr, sehr viele Chancen. Leider jedoch schossen sie kein Tor. Nach einem (Hand-)Elfmeter ging Italien in Führung und gewann das Spiel dann auch mit 1:0.
 

Auch wenn die deutsche Mannschaft leider nicht gewonnen hatte, war es ein tolles Erlebnis.

Die Grundstufe nutzte den Tag gleich noch für Erinnerungsfotos mit den italienischen Spielern.

Impressionen vom Schulfest | 2016

Am Samstag, 02. Juli 2016 veranstaltete die Ivo-Frueth-Schule am Nachmittag ein Schulfest anlässlich der Einweihung des neu gestalteten Schulhof. Die Elternschaft unter Federführung des Elternbeirats hat den Schulhof neu gestaltet und diesen so verschönert und gestaltet, dass mit neuen Sitzgelegenheiten und Neugestaltung der Pflanzenrabatte ein angenehmes Flair entstand. Zudem wurde der Boden des Schulhofes mit "Straßenmarkierungen" versehen, sodass sich die Schülerinnen und Schüler in den Pausen mit den Fahrzeugen entsprechend "verkehrsgerecht" vergnügen können. Zudem können diese Markierungen zur Verkehrserziehung (Verhalten als Fußgänger im Straßenverkehr) und in der Vorbereitung zum Fahrradführerschein sinngerecht eingesetzt werden.

Nachfolgend sehen Sie einige Eindrücke von diesem Tag.

Das Sozialpraktikum der Klasse 8

PowerPoint-Präsentation zum Download
Hier sehen Sie Eindrücke und Hintergründe zum Sozialpraktikum der Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 der Ivo Frueth-Schule. Die Schülerinnen und Schüler haben im Haus Raffael (Seniorenheim) im Januar 2016 ihr Sozialpraktikum absolviert und durften hierbei viele verschiedene interessante Erfahrungen machen.
Präsentation Sozialpraktikum.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [14.0 MB]

Unser Schulchor

Der Schulchor der Ivo-Frueth-Schule, bestehend aus Schülerinnen und Schülern der Grund- und Mittelstufe, hat in den vergangenen Wochen und Monaten fleißig geprobt und sogar eine CD mit den "Hits" der vergangenen Jahre aufgenommen. Diese CD wurde anlässlich der Verabschiedung der langjährigen Konrektorin A. Haag aufgenommen und dieser zum Abschied überreicht. Darüber hinaus hat die Ivo-Frueth-Schule ein eigenes Schul-Lied - und dabei handelt es sich sogar um eine reine Eigenkomposition der beiden Lehrer Rödler und Rückert. J.O. Rödler schrieb den Text, während V. Rückert die Musik dazu komponierte.

 

Unter nachfolgendem Link (FOLGT IN KÜRZE) können Sie in die Aufnahme reinhören !

Viel Spaß !

UNSER SCHUL-LIED
Ein von Lehrern der Ivo-Frueth-Schule selbst getextetes und komponiertes Lied:
Text: J.O. Rödler, Musik: V. Rückert
07 Ivo-Frueth Schul-Lied.wma
Windows Media Music-Datei [1.9 MB]

Das Leitbild unserer Schule

Im vergangenen Schuljahr haben sich Schulleitung und Lehrerkollegium auf ein für unsere Schule verbindliches Leitbild in Pädagogik und Unterricht verständigt.

Das Leitbild der Ivo-Frueth-Schule
IFS Leitbild.pdf
PDF-Dokument [61.3 KB]

Kinder stark machen !

Im nachfolgenden Download finden Sie weitere Informationen zu unserem Kernziel.

Kinder stark machen !
kinder-stark-machen.pdf
PDF-Dokument [345.1 KB]
... in einfacher Sprache...
Kinder stark machen-einfache Sprache.pdf
PDF-Dokument [95.5 KB]

Unser Highlight des Jahres:

Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ivo-Frueth-Schule, 78727 Oberndorf